Naturheilpraxis Natuerlich.g'sund Gabi Loistl Heilpraktikerin Offenberg Deggendorf

natürlich.g'sund

Naturheilpraxis
Echi_eigene_weiss_trans.png
Gabi Loistl
Heilpraktikerin
  • Weiß Facebook Icon

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Basenfasten nach Wacker in Kombination mit ätherischen Ölen
    06. Okt., 18:30 – 16. Okt., 18:30
    Zoom
    10 Tage entgiften, erneuern, entspannen. Mit professioneller Begleitung durch Heilpraktikerin Gabi Loistl und Yogalehrerin Geraldine Kuprian. Online, bequem von zuhause!
 
HPKinderhomöopathie.jpg

©  FotoHelin / Shutterstock.com

© FotoHelin / Shutterstock.com

© rangi / Shutterstock.com

 
HP G+A.jpg
logo_mit_claim_rgb_2018.png

© udra11 / Shutterstock.com

Sprechzeiten_edited.jpg

© Kerdkanno / Shutterstock.com

Blutproben

©  Have a nice day Photo / Shutterstock.com

Kräuter

© wix.com

 
Gabi Loistl Heilpraktikerin Offenberg Neuhausen Deggendorf Klassische Homöopathie Ernährungsberatung gesund und aktiv  Stoffwechselanalyse Naturheilpraxis Natürlich g'sund

Wer ich bin...

Gabi Loistl - Heilpraktikerin

Meine Neugierde für die Homöopathie wurde erstmals während meiner Schwangerschaft geweckt.

Verunsichert von verschiedenen Meinungen und Empfehlungen, was nun das Beste für Mutter und Kind sei, vertraute ich auf meine Hebamme und bekam so manches homöopathische Arzneimittel. Mich faszinierte diese sanfte Art, in und nach der Schwangerschaft, Beschwerden zu lindern und verschiedene Symptome zum Verschwinden zu bringen. Nicht nur ich, sondern auch meine kleine Tochter profitierten davon. 

Eine weitere Tochter folgte und für mich ließ sich nun mein bisheriges Leben, als Flugbegleiterin die Welt zu bereisen, nicht mehr in Einklang mit einem harmonischen Familienleben bringen.

Ich beschloß mein Leben noch einmal gehörig auf den Kopf zu stellen und meiner Leidenschaft nachzugehen. Ich stellte mich der Herausforderung: ich wollte die Homöopathie von Grund auf begreifen und erlernen.

So begann 2014 mein Weg...

Doch nicht nur die Homöopathie hatte es mir angetan. Für eine gesundes Leben spielt natürlich auch gesunde Ernährung eine große Rolle.

Dass für unser Immunsystem die richtige Ernährung von zentraler Bedeutung ist mag niemand in Frage stellen, dass wir leistungsfähiger sind auch nicht, aber wussten sie schon, dass wir auch bessere Laune haben, wenn wir uns gesund ernähren?

Ich begann mich intensiv mit dem Thema Ernährung und in Folge dessen auch mit dem Darm zu beschäftigen.

Heute begleite ich Basenfastenkuren als auch ganzheitliche Ernährungsumstellungen im Rahmen von "Gesund+Aktiv" und helfe Menschen ihr Wohlgefühl oder auch ihr Wunschgewicht zu erreichen, sowie ihren Darm zu sanieren.

Qualifikationen:

  • Ausbildung zum Heilpraktiker an der Heilpraktiker-Akademie Englberger in Deggendorf  mit anschließender Zulassung zur Heilpraktikerin im Mai 2017

  • Ausbildung in Heilpflanzenkunde - Altes und Neues Kräuterwissen

  • Grundstudium und Aufbaustudium Homöopathie am Regensburger Institut für Klassische Homöopathie                               

  • Ausbildung zum „Diplomierten Fachberater für Darmgesundheit" an der Akademie für Darmgesundheit

  • Ausbildung zum Ernährungsberater „Zertifizierter Therapeut Gesund & Aktiv“   

  • Fortbildung „Schüßler Salze für die tägliche Praxis"                     

  • Fortbildung „Labor ganzheitlich“

  • Fortbildung Kinder - Homöopathie bei Vera Käsemann 

  • Ausbildung zum Basenfastenleiter nach Wacker

  • Ausbildung Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

  • Mitglied im Verband „BDH - Bund Deutscher Heilpraktiker“

  • Dozententätigkeit an der Heilpraktiker-Akademie Englberger, Deggendorf

...und was ich tue

Meine Leidenschaft gilt der klassischen Homöopathie, im speziellen der Homöopathie für Kinder. Diese ergänze ich bei Bedarf mit bewährten naturheilkundlichen Therapien, von deren Wirkung ich überzeugt bin.

Als "gesund&aktiv" - Therapeut erstelle ich Ihnen ein medizinisches Ernährungskonzept basierend auf Ihrer Blutgruppe und Ihren persönlichen Blut- und Stoffwechselwerten.

Mit diesem Ernährungsplan können sowohl stoffwechsel-  als auch ernährungsbedingte Erkrankungen positiv beeinflusst werden.

Gerne begleite ich auch - individuell oder auch in Gruppen - Basenfastenkuren.

 

Zudem steht der Darm im Fokus meines Behandlungsspektrums:

Ein gesunder Darm ist von besonderer Bedeutung für ein starkes Immunsystem und unser Wohlbefinden.

 

Termine

 
Nach telefonischer Vereinbarung unter 0159 - 052 70 997 oder nutzen Sie das Kontaktformular.
Berufstätigen mit langen Arbeitszeiten biete ich auch Termine am frühen Abend an.
Während meiner Behandlungen nehme ich keine Anrufe entgegen, da ich mich voll und ganz auf Sie und Ihre Bedürfnisse konzentriere.
Bitte hinterlassen sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, ich rufe schnellstmöglich zurück.

Hintergrundbild©  Kerdkanno / Shutterstock.com

Honorar

Homöopathie
Kinder - Homöopathie: 
   Ausführliches Erstgespräch (ca. 1,5 Stunden) inkl. Nacharbeit
   und Arzneimittelverordnung:                      
  • Kinder ab 7 Jahre:  ................................   ca. 99 €                      
  • Babies und Kleinkinder bis 6 Jahre:  .........  ca. 79 €
  • Folgeanamnese (ca. 30 min):  ...................... 30 €                          
Homöopathische Akut​-Behandlung (ca. 20 Min)                                     
Bei Beschwerden, die seit kurzem
bestehen und erst 1-2mal aufgetreten sind.    ......... ca. 20 €
Ernährung
  • Ernährungsplan nach Gesund & Aktiv  
      inkl. Blut- und Stoffwechselanalyse  .................... ca. 290 €
  • Einzelcoaching Basenfasten (Individuell betreut, 3 Termine)    ........... 149 €
  • Basenfasten zu zweit: der 2. Partner zahlt nur noch... 109 € 
Darm
Beratung zu Darmgesundheit              ..................   60 € / h  
Blutuntersuchung    
Individuell und themenspezifisch (z.B. Blutbild mit 42 Werten) .............  ab ca. 75 €
Abrechnungsgrundlage für mein Honorar ist die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GeBüH).
Bei Kontakt nach 20 Uhr sowie an Wochenenden/Feiertagen erlaube ich mir einen Aufschlag zu berechnen.
Privatversicherte Patienten und Beihilfeberechtigte können die Behandlungskosten ganz oder teilweise erstattet bekommen (je nach Krankenversicherungstarif).
Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen bisher leider nicht. Als Abhilfe werden von vielen Versicherern Zusatzversicherungen angeboten.
Bitte informieren sie sich hierzu bei ihrer Versicherung.
Ich möchte sie darauf hinweisen, dass die Behandlungskosten unabhängig von einer eventuellen Übernahme durch ihre Krankenversicherung von ihnen in Vorleistung zu begleichen sind.
Wenn ihre Krankenversicherung die Behandlungskosten nicht oder nur anteilig übernimmt, können sie ihre Ausgaben in der Einkommensteuererklärung als außergewöhnliche Belastung angeben.
ca. 20 €
ab 290 €
 
ab 75 €
ca. 60 €

Schweigepflicht

Heilpraktiker unterliegen der zivilrechtlichen Schweigepflicht aufgrund des Behandlungsvertrages nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und nach der Berufsordnung für Heilpraktiker.  

- Auszug aus der Berufsordnung für Heilpraktiker - Artikel 3:

1. Heilpraktiker sind verpflichtet, über alles Schweigen zu bewahren, was ihnen bei der Ausübung ihres Berufes anvertraut oder zugänglich gemacht wird. Im Gegensatz zur ärztlichen Schweigepflicht haben Heilpraktiker kein Zeugnisverweigerungsrecht.
2. Heilpraktiker haben ihre Helfer, Praktikanten und Assistenten über die Pflicht zur Verschwiegenheit zu belehren und dies in schriftlicher Form festzuhalten.
3. Heilpraktiker haben die Verpflichtung zur Verschwiegenheit auch gegenüber ihren Familienangehörigen zu beachten.
4. Heilpraktiker dürfen vertrauliche Patientendaten nur dann weitergeben, wenn die Patienten sie von der Schweigepflicht entbunden haben. Dies gilt auch gegenüber den Angehörigen eines Patienten, wenn nicht die Art der Erkrankung oder die Behandlung eine Mitteilung notwendig macht.
5. Auskünfte über den Gesundheitszustand eines Arbeitnehmers an seinen Arbeitgeber dürfen nur mit Zustimmung des Arbeitnehmers erfolgen.
6. Notwendige Auskünfte an Krankenversicherungen müssen nach bestem Wissen und Gewissen gegeben werden. Anmerkung: Eine Schweigepflicht besteht in diesem Fall nicht, da Versicherte bei Versicherungsbeginn grundsätzlich ihre Behandler von der Schweigepflicht entbunden haben.
 

Kontakt

Kontaktdaten

Telefon
Email
Adresse

0159-052 70 997

 Betriebsstr. 3 - 94560 Offenberg-Neuhausen

BDH Bund Deutscher Heilpraktiker e.V. Gabi Loistl Mitglied